Drucken

 

 

Lang ersehnt und hart erarbeitet ist es nun endlich Wirklichkeit: die Baugenehmigung für die neue Reitanlage ist da! Der festliche Spatenstich fand am Samstag, 26.10.2019 um 14:00 auf dem neuen Gelände "Am Wäldle 1" statt.

Bei schönstem Spätsommerwetter fanden sich zahlreiche Gäste, Mitglieder und Besucher zu diesem Festakt ein. Bönnigheims Bürgermeister Albrecht Dautel und Professor Dr Stefan Mecheels von den Hohensteiner Instituten traten zusammen mit den beiden Vorsitzenden des Reitvereins, Claudia Luz und Christian Frank den symbolischen ersten Spatenstich, umrahmt von Reitern und Fahrern des Vereins.

(wird fortgesetzt)

 

(Fotos: Nicole Hoffmann, Kathrin Sartorius)

 

Zugriffe: 378